H2 Region Landshut

Die Region Landshut als die führende Region in der Nutzung von Wasserstoff als Energiesystemintegrator.

Die Region trägt so substantiell zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit
bei und wird somit weitestgehend energieautark und CO2 emissionsfrei.

Die wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Region wird dadurch maßgeblich gestärkt.

Idee

Förderung der Nutzung von Wasserstoff als Systemintegrator zwischen regenerativer elektrischer Energieerzeugung und deren mobiler und stationärer Nutzung und Speicherung.

Umsetzung

Bündelung der Kräfte von engagierten Bürgern, lokaler Industrie sowie Kreis, Kommunen und Hochschulen zur Veranlassung von Studien und Koordination von Projekten zur nachhaltigen Förderung des Klimaschutz und effektive Durchführung der Energiewende mittels marktwirtschaftlicher Instrumente.

Zukunft

Die Region trägt so substantiell zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit
bei und wird somit weitestgehend energieautark und CO2 emissionsfrei.

Zielsetzung des Vereins H2 Region Landshut

Mobilität und Sektorenkopplung

Wasserstoff wird innerhalb der Energiewende und insbesondere bei der Emissionsreduktion im Verkehrssektor eine entscheidende Rolle spielen. Ein Schwerpunkt liegt natürlich deshalb auf dem Mobilitätssektor, da in diesem Bereich am schnellsten mit einer Realisierung zu rechnen ist. Berücksichtigt werden aber auch natürlich die Bereiche Erzeugung, Verteilung und Speicherung, da in der Zusammenführung und integraler Betrachtung dieser verschiedenen Bereiche die große Herausforderung in der „Sektorenkopplung“ liegt.

Studien

Ziel der initialen Studie

1. Analyse der regionalen und überregionalen Potentiale zur Nutzung von Wasserstoff als Systemintegrator und Identifikation der ersten Pilotprojekte zum Machbarkeitsnachweis für
– individuelle Mobilität,
– ÖPNV,
– Kleine/mittlere Blockheizkraftwerke.

2. Nachweis der Steigerung der Effektivität der regenerativen Energieerzeugung durch lokale Wasserstofferzeugung, -speicherung und -verteilung.

Potentielle Projekte

Dr.-Ing. Ulrich Viethen
Sprecher des Vorstands
uli.viethen@h2-region-landshut.de

Ulrich Dirr
Vorstandsmitglied
uli.dirr@h2-region-landshut.de

Dr. Andreas Colli
Vorstandsmitglied
andreas.colli@h2-region-landshut.de

H2_Region_Landshut_Beck_Vorstand

Wolfgang Beck
Vorstandsmitglied
wolfgang.beck@h2-region-landshut.de

Wasser-Wasserstoff-Kreislauf in der H2 Modell Region

  • Bereitstellung Strom aus erneuerbarer Energie (z.B. PV, Bio Gas und Wasserkraft)
  • Erzeugung Wasserstoff mittels vor Ort Elektrolyse
  • Direktabfüllung in transportfähige Gebinde (i.w. Trailer, sowie Flaschenware)

Distribution zu unterschiedlichen Nutzern/Verbrauchern von Wasserstoff (Tankstelle, Bündel zur Betankung von Flurförderfahrzeugen, Sicherstellung lokaler Vorräte zur unterbrechungsfreien Stromversorgung unter Einsatz von Brennstoffzellen, …)

Back to Top